tour de schandau 2016 in die Franzigmark (Halle/Saale)
 
Alle Infos zur 22. Tour de Schandau ...
... findet Ihr hier»
Alles zum Zielort ...
... findet Ihr hier»
Das Anmeldeformular ...
... findet Ihr hier»
Wer alles mitkommt ...
... seht Ihr hier»
 
 
TOUR DE SCHANDAU 2016

Was ist TdS?
Ganz einfach: ca. 150km Fahrrad fahren an einem Tag. Los geht's am Pfingstsonnabend, zurück am Pfingstmontag. Zwischendurch jede Menge Fahrrad fahren (1. Tag), gemeinschaftliches Okkupieren gastronomischer Einrichtungen und Abends ordentlich Party (2. Tag) sowie verkatertes Aufräumen und den Heimweg antreten (3.Tag).

Und wann genau?
Zu Pfingsten, vom 14. bis 16. Mai 2016. Treffpunkt ist am Pfingstsamstag (14.5.) um 8 Uhr an einem S-Bahnhof in der Pampa (welcher, wird noch bekannt gegeben). Start ist um 8.30 Uhr. Wer zu spät kommt, fährt hinterher.

Wohin denn?
In die Franzigmark (bei Halle/Saale). Die Unterkunft erfolgt im Gästehaus des BUND (Umweltzentrum Franzigmark). Es gibt 28 Betten, eine Selbstversorgerküche und ein Gelände, auf dem Zelte aufgestellt werden können. Näheres zum Zielort könnt Ihr hier» sehen. Demnächst findet Ihr hier auch Infos zur Streckenplanung.

Wo anmelden?
Am besten über das Anmeldeformular» hier auf dieser Website.

 

Kostet wieviel?
Die Tour kostet für Erwachsene 150 Euro. Kinder ab 12 Jahren zahlen 70 Euro. Jüngere Kinder fahren kostelos mit. Die Anstrengungen des LKW-fahrers honorieren wir mit einer vergünstigten Teilnahmegebühr von 50 Euro.

Wenn das Geld reicht, gibt es einen Frühzahlerrabatt in Höhe von 10 Euro. Das lässt sich erst entscheiden, wenn wir die endgültige Teilnehmerzahl kennen. Alle, deren Zahlung bis zum 25. April 2016 eingegangen ist, erhalten dann am Start 10 Euro zurück.

Anmeldung nebst Bankverbindung hier»

Und wer kommt mit?
Alle, die Lust haben 200 km mit dem Fahrrad oder im Begleitfahrzeug zurückzulegen. Benzinkosten für die Begleitfahrer werden erstattet. Die Begleitfahrzeuge müssen VOLLgetankt am Start erscheinen, damit die Verteilung der Benzingelder gerecht sein kann.

Die Liste der Teilnehmer hier»

zurück zur Startseite»
 
DAS ZIEL: Franzigmark (Halle/Saale)
Streckenplanung
Den aktuellen Streckenplan gibt demnächst hier»

Das Ziel befindet sich in der Franzigmark (Halle/Saale). Die Franzigmark erstreckt sich vor den Toren Halles, zwischen Trotha und Brachwitz. Das über 300 Hektar große Gebiet gehört zum Naturpark "Unteres Saaletal" und ist in Teilen Landschaftsschutzgebiet bzw. Flächennaturdenkmal.

 

Die Unterkunft erfolgt im Gästehaus des BUND-Umweltzentrum Franzigmark». Das Gästehaus beherbergt neben einem Saal und einer Selbstversorgerküche 28 Betten. Darüber hinaus ist eine Übernachtung im eigenen Zelt auf dem Gelände möglich.

Bild unten: bund-halle.com

     
zurück zur Startseite»
 
HIER KÖNNT IHR EUCH ONLINE ANMELDEN
Die Tour kostet für Erwachsene 150 Euro. Kinder, die 12 Jahre oder älter sind, zahlen 70 Euro.  

Wer bis zum 25. April 2016 bezahlt hat, hält sich die Möglichkeit auf einen Frühzahlerrabatt von 10 Euro offen.

Wer schon dabei ist, seht Ihr hier»

 
JA, ICH WILL AN DER TOUR DE SCHANDAU 2016 TEILNEHMEN...
Bitte alle Felder ausfüllen, besonders wichtig ist die E-M‚ail-Adresse wegen der Bestätigungsmail.
Eure Daten werden (wie immer) vertraulich behandelt.
Vorname:
Nachname:
Ort:
Handynr.:
e-Mail:
Übernachtung:
T-Shirt:
Ich fahre:
   
JA, ich zahle zeitnah den fälligen Teilnahmebeitrag. Die Bankverbindung befindet sich in der Bestätigungsmail. (Falls keine Bestätigungsmail ankommt - dann bitte den Spam-Ordner checken.)
zurück zur Startseite»
 
WER KOMMT DENN MIT?

 

Wie auch in den letzten Jahren wird die Liste immer auf dem aktuellen Stand gehalten und ist natürlich ohne Gewähr. Wie viele Leute tatsächlich mitfahren, werden wir wie immer erst beim Durchzählen auf irgendeinem Bahnhofsvorplatz in der Pampa rauskriegen!


     
Nr. Name womit?
1 Klaus Vogel Fahrrad
2 Steffen Dassow Fahrrad
3 Tim D Fahrrad
4 Matthias Horn Fahrrad
5 Sabine Miethke Fahrrad
6 Anke Graalmann Fahrrad
7 Sven Fleischer Fahrrad
8 Berit Fleischer Fahrrad
9 Andrea Miethke eigener PKW
10 Jonas Miethke Beifahrer
11 Ole Miethke Beifahrer
12 Markus Reisch LKW
13 Luzie Reisch Fahrrad
14 Fritz Reisch Beifahrer
15 Anja Libramm Bus
16 Karsten Winkler eigener PKW
17 Ute Graalmann Fahrrad
18 Heike Juse Beifahrer
19 Ingo Feick Fahrrad
20 Lars Dahms Fahrrad
21 Stephanie Kämper eigener PKW
22 Udo Baron Fahrrad
23 Nils Jonathan Baron Beifahrer
24 Linus Maximilian Beifahrer
25 Kai Fuhrmann Fahrrad
26 Sabine Penack Fahrrad
27 Olaf Penack Fahrrad
zurück zur Startseite»
 
IMPRESSUM

Das ist eine private und nicht kommerzielle Website. CAOS ist kein eingetragener Verein, die TdS ist eine Privat-Initiative zum Selbstkostenpreis.

herausgegeben durch
CAOS (ohne e.V.) was eigentlich so viel heißt wie Club Against Organized Stupidity. Kann aber auch bedeuten:

Camping An der OberSpree,
Club Alleinstehender Organisationswütiger Seelen oder
Cellulitis Am OberSchenkel.

Oder irgendwas ganz anderes. Letztendlich kommt immer CAOS dabei raus.

aktualisiert
wurden diese Seiten das letzte Mal am 2 Mai, 2016.

Redaktion und Ausführung
Susi Müller, 10249 Berlin

 

Haftungsausschluss
Sollte die sich eine der verlinkten externen Seiten überraschend in eine Bombenbauanleitung, in irgendwelchen Schweinkram oder anderes Verbotenes verwandeln, so distanziere ich mich hier von jeglichem Inhalt... Das gilt auch für Links auf verlinkten Seiten, Links auf von verlinkten Seiten verlinkte Seiten usw.

zurück zur Startseite»